Handlettering Lettering

Immerwieder Donnerstags…. mit Manuela von Famflü.ch

…da donnerts… ehm nein, möchte ich Euch Leute vorstellen, welchen ich immer wieder im wörldweitweb Begegne und mir immer wieder ein lächeln oder ein ooohhhwieschön in mein Gesicht zaubern. Menschen welche ich nicht mehr missen möchte und deshalb sollst Du Sie auch kennen!

Die vierte Runde mit der lieben Manuela! Ach wie ich mich freue bist Du hier dabei!! 

Ja Manuela begleitet mein Leben nun auch schon ettliche Jahre. Und die stets Ruhige und ausgeglichene Art finde ich super! Wir waren Zusammen im MegacropTeam und Sie wohnt auf meiner Strecke dorthin und ich durfte Sie immer abholen. Manuela kocht super gerne und schon immer fand ich Ihre Glutenfreien Rezepte spannend und Sie ist, glaube ich auch der Erste Foodblogger, welche ich kennengelernt habe! Was Manuela macht, das „verhebt“ und es ist verlass auf Sie!, egal ob es aus Papier, aus Essbarem, im Garten oder der Freundschaft ist!

Schön Dich kennen zu dürfen – bigHug, i ha Di gärn!

 

Beschreibe Deine Person in 5 Stichworten?
Ruhig, kreativ, hilfsbereit, etwas kompliziert und total unsportlich

Um was handelt Dein Blog?
Am ehesten trifft es wohl das Wort *Kunsthandwerk*.
Einerseits blogge ich über die kreativen Dinge, die an meinem Arbeitstisch aus Papier und Farbe entstehen.
Andererseits schreibe ich über meine eigenen Rezepte, setze sie in Szene und fange sie mit meiner Kamera ein.

Wieso machst Du genau das?
Ich mag selbst gemachtes. Beides tut mir gut, es fordert mich heraus und ich kann damit anderen eine Freude machen.

Welches ist Das Küchengerät, welches Du nicht hergeben würdest?
Definitiv meine Küchenmaschine!
Inzwischen ist sie schon etwas ins Alter gekommen. Rührt, knetet, mixt und reibt aber immer noch täglich treu was ich ihr auftrage.

Was ist Dein Herzenswunsch?
Im Himmel zu tanzen.

Ihr seid viel auf Reisen, wo hattest Du das schönste Erlebnis, magst Du darüber erzählen?
Ich liebe es, als Familie unterwegs zu sein. Das bis jetzt schönste und eindrücklichste Erlebnis war unsere fünf wöchige Reise durch die Nationalpärke im Südwesten der USA.

Wie wichtig ist Dir eine schöne Handschrift?
Hier bin ich etwas hin und her gerissen. Am Anfang vom Monat nehme ich mir immer vor die Termine in meiner Agenda bewusst schön einzutragen, doch dann holt mich der Alltag ein und ich bin einfach nur froh, wenn sie lesbar ist.

Schreibst Du lieber runde oder eckige Buchstaben?
Ich mag es rund und eckig zu mischen. Das ist wohl auch der Grund wieso ich das grosse *R* speziell gerne schreibe.

Mich würde noch Dein Lieblingsgericht interessieren
Curry! In allen Variationen und am allerliebsten scharf.

Wo findet man Dich?
In persona lebe ich im Kanton Aargau.
Mein virtuelles Zuhause findet man unter famflue.ch, aber auch Instagram hat es mir angetan.

Ich bitte „meine“ Interessanten Menschen immer noch um etwas Handgeschriebenem – weil ich auch dies, sowie die Menschen selber sehr interessant finde und jeder von jeder Handschrift etwas lernen kann. Manuela, man sieht, dass Du das grosse „R“ magst 😀

Danke Dir von Herzen, hast Du Dir die Zeit genommen für das Interview!!

Wände & Namsté

In letzter Zeit kribbelt es in meinen Fingern, wenn ich eine riesen Fläche sehe, welche ideal wäre für ein SteGemälde.

So auch die ChalkboardWand im No made PopUp Store in Langenthal. Ich sah die Wand auf Facebook und schon schrieb es mir eine Nachricht an Tim, dem Kurator des Stores. Kurz darauf schnappte ich Kreide und Leiter und beschriftete dort die Wand.

Ist sie nicht ein toller Blickfang?

 

Im Atelier Namasté in Wangen a.A. war ich auch einige Male. Durfte ich schon zu beginn das Logo für Sonja zeichnen und jetzt wurde noch im Atelier selber Fenster und Türe bemalt. Ein Mandala wurde gewünscht, was mich einen sauMuskelkater kekostet hat, aj ich sage Euch, ich konnte kaum mehr zeichnen als ich fertig war…lach* Aber Spass hat es gemacht. Ist mir die Sonja so richtig ans Herz gewachsen, diese gute Seele das!

Auch hier entstand ein kleines Video:

 

Also, her mit euren Wänden, Türen und Fenster. Ich wäre so was von offen für solche Aufträge, die machen mir wahnsinnig viel Freude!!

 

 

Ste goes to youtube

Hallo Ihr Lieben*

Anlässlich des letzten Gewinnspieles auf Facebook, habe ich mit meinen LieblingsMenschen ein Filmchen gedreht. Und jaaa, es hat mir Spass gemacht und ich werde sicherlich noch weitere machen. Ich weiss noch nicht genau in welcher Art, aber das wird sich dann so ergeben. Vielleicht einige Tutorials oder sonstige SchreibVideos? Ihr dürft mir auch gerne sagen, was ihr sehen möchtet.

Uiuiui ein weiteres Abenteuer wartet hier auf mich und ich freue mich darauf*

Mein YouTubeKanal zum abonnieren und dem ersten Video, welches am Samstag entstanden ist.

 

Herzlichst und bis baaaald

stelogo neu

Geschichte & Schrift

Wie ihr sicher bereits gesehen habt, habe ich die neuen Kursdaten bis im juli aufgeschalten. Es sind schon einige Anmeldungen eingegangen – was mich mega freut.

Nicht nur der SchriftspielereiKurs ist in diesem Program. Neu gibt es nun auch einen Wort&Schrift Kurs, welcher ich zusammen mit Nicole Liechti von Les Lettres leiten kann.

Sie schreibt Geschichten undGedichte und verpackt Worte immer zauberschön. Da ich in den Kursen meist sehe, dass einem die Worte fehlen um zu schreiben. Na, eigentlich nicht nur in den Kursen, auch mir selber geht es so: Da hät ich sauLust um etwas zu Zeichnen, aber mir kommen nicht die richtigen Worte in den Sinn oder manchmal, möchte ich auch nicht einfach einen Spruch schreiben, den man schon 100 mal gelesen hat. Dabei kann uns Nicole helfen, Gedanken und Gefühle in Worte umzuwandeln, damit es auch schön klingt – das ist doch etwas.

Und damit wir die gefundenen Worte auch schön auf Papier bringen, vereinigen wir dies mit der Schriftspielerei. Auch in der Anordnung des Textes gibt es viele kniffe, welche ein schönes Bild entstehen lässt!

Ich freue mich riesig auf diesen Kurs und hoffe auf viele Anmeldungen, damit der Kurs durchgeführt werden kann. Wer ist dabei?

Wort&Schrift

Ostergeschichte

Ich möchte Euch meine persönliche Ostergeschchte erzählen. Ich sitz hier und freu mich einfach.

 

Beim heutigen MorgenSpaziiergang mit Ilvy, lief ich durch unser Quartier, welches aus Zwei Wegen besteht und der eine benutze ich nicht so viel. Heute aber schon. Ich begegnete einem kleiner, strahlenden älteren Mann, der zum einem freude am Hund hatte und mich fragte, ob ich denn die Ostereier schon versteckt habe. Ich so: Nein, die muss ich erst noch färben, könne aber bei mir gut Weihnachten werden 😉 Dann erzählte er mir, dass er sonst Eier verkaufen würde, er aber noch nicht dazu gekommen sei es anzuschreiben. Ich kaufte ihm also 10 Eier ab und wir wechselten noch ein paar Worte. Auf dem letzten Stück nach Hause, hatte ich so ein zufriedenheitsGefühl in mir – einfach weil ich mich über so einen herzlichen und offenen Mann freute. Es sollte echt mehr solche geben auf diesem ErdenRund!

Daheim malte ich noch einige Schilder fertig und ich beschloss, ihm ein Schild zu machen. Ich ging soeben nochmals rüber und fand ihn im HasenStall. Er war erfreut, dass wir uns schon wieder begegneten 😉 Ich gab ihm das Schild und bedankte mich für die nette Begegnung. Er fing an mir Geschichten zu erzählen (ach wie ich das liebe!) und das er 90 Jahre alt sei und seine Frau 92, welche nun priorität habe, da sie kürzlich gestürzt sei und er sie pflege und die gemeinsame Zeit geniessen will.

Mein Herz ist gefüllt und ich freue mich so, konnte ich ihm eine freude machen. Nicht nur ihm, sondern auch mir – sollte man doch einfach öfters Danke sagen für Begegnungen, ein Lachen oder einfach einen kleinen Augenblick der einem das Herz öffnen lässt!

2016-24-3--11-29-04

Also ich weiss, wo ich zukünftig meine Eier holen gehe! Bei Fritz nämlich…

Ich wünsche Euch allen ein schönes Osterfest mit vielen schönen Augenblicken!

Herzlichst*

stelogo neu

Radiooooo

Hihi* Ich finde es ja immer noch wahnsinnig lustig! Ste im Radio… das klingt ja megaHammer gut, oder?

Ich bekam Irgendwann um Weihanchten eine Anfrage von NEO1, ob ich nicht lust hätte für ihre Rubrik

12622166_743059559128638_6185029237093917601_o

ein Portrait zu machen. Na klar hatte ich Lust und war sehr gespannnt wie das abläuft. Dann kam Deborah Krähenbühl dann irgendwann zu mir, eine ganz Liebe und sympathische, so war ich auch nicht nervös. Sie stellte mir einige Fragen und dank ihr weiss ich nun auch, dass der 23.1. *Tag der Handschrift* ist.

An diesem Tag kamen Zwei Interviews im Radio, welche wunderbar geschnitten wurden. Am 16.2. & 21.2. kommt dann noch das etwas persönlichere Portrait, welches dan auch auf der Homepage aufgeschalten wird – aber ich werde es bestimmt melden.

Vielleicht habt ihr ja Lust zu hören, was ich zum Thema schreiben zu sagen habe?

Wie findet ihr es? Ich ja etwas komisch mich so zu hören, aber das sei normal 😉

Wünsche Euch einen schönen Regentag

Herzlichst*

stelogo neu

AuftragsBuch

Endlich ist es soweit und ich kann Euch das AuftragsBuch zeigen. Fertig Zettelwirtschaft, fertig *nichtschöner* AuftragsBlock. Jippiejajjehhhh, ich freue mich riesig.

Es wurde auf hochwertigem, dickerem Papier gedruckt. Hat Platz für 50 Aufträge. Auf den ersten Seiten findet ihr eine Zusammenfassung für eine gute Übersicht. Hinten ein Kalender für das 2016. Gebunden wurde es mit einer schönen, schwarzen Metallbindung. Geschützt wird es mit einer Folie und einem schwarzen Kartonrücken.

Da es einseitig bedruckt wurde, bleibt genügend Platz für Skizzen 🙂

Findet ihr es auch so toll wie ich? Bestellen könnt ihr es HIER*

Auftragsbuch1 Auftragsbuch5 Auftragsbuch4 Auftragsbuch3

Herzlicher Dank dem HerzensMann für die Fotos :-*

Kurse und Wettbewerbe

Guten Tag*

Mal wieder kurz ne Zusammenfassung der Kurse.

kurse 2015 handlettering Karten

Auch könnt ihr auf FB gleich Zwei tolle Sachen gewinnen.

11934495_689324594502135_5301724953900378556_o

Zum einen in meiner Welt, dieses Schildchen. Herzlichster Dank meinem Liebsten für das zauberhafte Foto :-*

Schwalbe Maert Winterthur

Andernseits diesen tolle Schwalbe, welche ich für das Team vom Schwalbe-maert.ch zeichnen durfte.

Einer dieser Anhänger ist auch auf der Seite des Schwalben-Maert auf Facebook zu gewinnen, jedoch auch käuflich.

Schaut mal rein 🙂

Herzlichst und bis bald*

stelogo neu

Einiges…

Guten Freitag da draussen*

Wer mich auf Facebook oder Instagram verfolgt, weiss,dass ich nicht faul rumsitze im Moment* Ich bin am Aufträge bearbeiten, Kurse vorbereiten und geben, am Logos zeichnen…

Da wären Mal Zwei Kindertafeln, spannend was  immer gewünscht wird. Ich hoffe immer fest, dass ich die Umsetzung so hinkriege das die Kunden freude daran haben*

2015-28-8--14-24-52 11952686_684940314940563_6921359952933564420_o

Bei diesen Beiden hat es funktioniert.

Dann habe ich auch noch LOGOs gezeichnet, eines davon darf ich Euch bereits zeigen.

von ma:LE*lala

FB_20150828_07_15_45_Saved_Picture

Schaut doch mal bei Martina vorbei, sie macht ganz tolle Sachen und ist heute Abend an ihrem ersten Markt in Goldau*

Dann habe ich auch wiedermal was fürs Haus gemacht. Dies kommt nämlich in letzter Zeit so ziemlich zu kurz. Herr Nils bekam in der Schule so eine doofe Agenda, welche er einfach nicht begreiffen wollte. So habe ich im schnell eine praktische und schöne Agenda gemacht.

So macht evtl. das einschreiben der Hausaufgaben mehr Spass 😉

11953453_685388841562377_5884342116363931035_o

Jetzt wünsche ich Euch noch ein tolles WochenEnde mit viel Sonnenschein*

Herzlichst